1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

1. Männergesundheitskongress der BZgA und des BMG

"Männergesundheit als Herausforderung für Prävention und Gesundheitsversorgung"

Programm

10:00 Uhr Begrüßung und Eröffnung
Prof. Dr. Elisabeth Pott, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Ulrike Flach, Parlamentarische Staatssekretärin des Bundesministeriums für Gesundheit
zum Grußwort
10:30 Uhr Männergesundheit in historischer Perspektive |
Prof. Dr. Martin Dinges, Institut für Geschichte der Medizin, Robert-Bosch-Stiftung, Stuttgart
zum Vortrag
11:00 Uhr Krankheiten und Gesundheitsverhalten von Männern |
Prof. Dr. Theodor Klotz, Klinikum Weiden in der Oberpfalz
zum Vortrag
11:30 Uhr Männergesundheit: Zugangswege zu Männern |
Dr. Monika Köster, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
zum Vortrag
12:00 Uhr Mittagspause
13:00 Uhr Männergesundheit in Deutschland - Ergebnisse des Männergesundheitsberichts des Robert-Koch-Instituts |
Anne Starker, Robert-Koch-Institut
zum Vortrag
13:30 Uhr Das fragwürdige Bewegungsverhalten der Männer - Hauptsache das Auto ist gesund! |
Prof. Dr. Ingo Froböse, Deutsche Sporthochschule Köln
zum Vortrag
14:00 UhrPerspektivdiskussion - Männergesundheit 2020
Prof. Dr. Theodor Klotz, Klinikum Weiden, Klinik für Urologie Andrologie und Kinderurologie
Martin Rosowski, Bundesforum Männer
Dr. Reinhard Winter, Netzwerk Männergesundheit
Romeo Bissuti, Männergesundheitszentrum MEN, Kaiser-Franz-Josef-Spital, Wien
Prof. Dr. Lothar Weißbach, Stiftung Männergesundheit
15:30 UhrAbschluss und Ausblick
Prof. Dr. Elisabeth Pott, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
16:00 UhrVeranstaltungsende


Moderation
Thomas Altgeld, Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.

Download: Programmflyer