1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Fitness und Sport

Bewegung in den Alltag integrieren

Bis zu 20 Ki­lo­me­ter täg­lich - so­viel haben un­se­re Vor­fahren beim Jagen und Sammeln, spä­ter bei der Land­wirt­schaft, zu Fuß zurück­ge­legt. Heut­zu­tage ge­hen Men­schen in Deutsch­land durch­schnitt­lich nur noch rund 800 Me­ter am Tag. Das sind häufig die Wege von der Haus­tür zum Au­to und zu­hause von der Kü­che zum Sofa, ins Bad oder ins Bett. Empfohlen werden jedoch 10.000 Schritte, also etwa 5 Kilometer, pro Tag oder 150 Minuten Bewegungszeit pro Woche.

 

Bewegungs­kon­to auf­stocken

Um ge­sund und fit zu blei­ben, braucht Ihr Körper regel­mäßig Be­we­gung. Op­ti­mal wä­re zwei bis drei Mal die Wo­che Sport. Oft hilft es schon, den All­tag aktiver zu ge­stal­ten und ein „Be­we­gungs­kon­to“ an­zu­le­gen, dem Sie jede kö­rper­liche Be­tä­ti­gung gut schrei­ben. Ihr All­tag bie­tet Ihnen ei­ne ganze Rei­he an Mög­lich­keit­en, das Be­we­gungs­kon­to auf­zu­stocken. Tau­schen Sie zum Bei­spiel für den Weg zur Ar­beit ein­mal das Au­to ge­gen ein Fahr­rad. Mit Hin- und Rück­weg kom­men Sie so vielleicht schon auf 30 bis 60 Mi­nu­ten Sport am Tag. Wenn Ihnen die Stre­cke zu weit ist und Sie auf öffent­liche Ver­kehrs­mittel an­ge­wie­sen sind, dann stei­gen Sie doch ein­fach ei­ne Halte­stelle vor dem Ziel aus. So kön­nen Sie noch ei­nen klei­nen Spa­zier­gang ein­le­gen. Sie be­we­gen sich auch zu­sätz­lich, in­dem Sie statt des Fahr­stuhls die Treppen be­nut­zen oder in der Mit­tags­pau­se ein­mal ei­ne Run­de um den Block ge­hen. Im Alltag lässt sich das persönliche „Bewegungskonto“ auch mit einer Reihe kleiner, einfach zu erlernender Übungen aufstocken, die man bei vielen Ge­le­gen­hei­ten durch­füh­ren kann, sei es drinnen oder drau­ßen, im Ste­hen oder Sit­zen oder während der Ar­beit. Sol­che Übun­gen fin­den Sie zum Bei­spiel bei den Initia­tiven „5 macht fit“ und „Die Bewegung“.

Zusammenfassung

  • Der durchschnittliche Deutsche bewegt sich täglich nur etwa 800 Meter zu Fuß. Empfohlen werden jedoch 10.000 Schritte (ca. 5 km) pro Tag bzw. 150 Minuten Bewegungszeit pro Woche
  • Um gesund zu bleiben, sind zwei bis drei Mal Sport pro Woche optimal
  • Oft ist es gar nicht so schwer die Bewegung in den Alltag zu integrieren. Tauschen Sie das Auto gegen ein Fahrrad oder machen Sie in der Mittagspause einen Spaziergang

 

Letzte Aktualisierung: März 2018