1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Veranstaltungen


Bielefeld | Nordrhein-Westfalen

Jungen und Männer als Opfer von Gewalt - Zwischen Alltäglichem, Verletzlichkeit und Traumata?

Kategorie
Veranstalter
Sozial- und Kriminalpräventiver Rat Bielefeld (SKPR)
Ort
Bielefeld
Termin
07.05.2015 - 07.05.2015

Die Polizeiliche Kriminalstatistik weist im überwiegenden Teil Männer als Täter aber eben auch als Opfer von Gewalt im öffentlichen Raum aus. Bemerkenswert ist allerdings, dass es weder für die Opfer dieser Gewalttaten spezifische Angebote im Hilfesystem gibt - noch werden die bestehenden Angebote von den männlichen Opfern ihrem Ausmaß entsprechend nachgefragt.

Die Fachtagung will den geschlechtsspezifischen Blick darauf richten, welchen Bedarf männliche Opfer von Gewalt wirklich haben. Wie begegnen wir in den Beratungsstellen und bei der Intervention den Jungen und Männern? Dazu werden die allgemeinen Phänomene aus sozialwissenschaftlicher Sicht, die Folgen - mögliche Bewältigungsstrategien und etwaige Traumata - aus psychologischer Sicht und praktische Umsetzungen in konzeptioneller Hinsicht fokussiert und schließlich auf die Hilfelandschaft in Bielefeld hin diskutiert.

Weitere Informationen: Tagungsprogramm