1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Veranstaltungen


| Berlin

Homophobe Gewalt - Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt "Präventionsorientierte Analyse von Gewaltdelikten gegen homosexuelle Männer"

Kategorie
Fachtagung
Veranstalter
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Ort
Termin
08.11.2017 - 08.11.2017

In einer an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin durchgeführten und jüngst veröffentlichten Studie wurden homosexuellenfeindliche Straftaten mit dem Ziel untersucht, neue Ansatzpunkte für eine täterorientierte Präventionsansätze zu gewinnen. Es wurden u. a. Fälle ausgewertet und qualitative Experteninterviews geführt. Ein wichtiger Aspekt der Studie war die Untersuchung des Stellenwerts homophober Einstellungen bei den Straftätern. Des Weiteren wurden Situationen und Umstände herausgearbeitet, die homosexuellenfeindliche Straftaten „begünstigen“. Die Untersuchung wurde durch die Lotto Stiftung Berlin im Rahmen der „MANEO Empowerment“ Kampagne gefördert. Im Rahmen der Veranstaltung werden die Ergebnisse der Studie vorgestellt.

Weitere Informationen: www.foeps-berlin.org