1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Veranstaltungen


Berlin | Berlin

Genderungleichheiten in der Arbeit

Kategorie
Veranstalter
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Institit (WSI)
Ort
Berlin
Termin
17.09.2015 - 18.09.2015

Die diesjährige WSI-Gleichstellungstagung behandelt Arbeit in ihren vielfältigen Erscheinungsformen: als Erwerbsarbeit, als Fürsorgearbeit und als Hausarbeit. Zwar hat die Familienpolitik versucht tradierte Geschlechterrollen auch in der Arbeitswelt zu verändern, doch in der Realität ist bis jetzt wenig angekommen. Wandlungsprozesse von Arbeit und geschlechtsspezifischer Arbeitsteilung werden auf der Tagung analysiert. Es wird nach der Bedeutung der verschiedenen Arten von Arbeit für gesellschaftliche Teilhabe, Existenzsicherung und partnerschaftliche Arrangements gefragt. Neben der Vorstellung von neuen Forschungsergebnissen geht es vor allem um die Debatte darüber, wie sich Geschlechterstrukturen in der Arbeit verändern lassen. Welche Veränderungspotenziale und welche politischen Handlungsmöglichkeiten können für eine geschlechtergerechte Arbeitsteilung genutzt werden?

Weitere Informationen: www.gender.verdi.de