1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Veranstaltungen


Greifswald | Mecklenburg-Vorpommern

Gender Aspekte in der Individualisierten Medizin

Kategorie
Veranstalter
Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald
Ort
Greifswald
Termin
29.03.2012 - 31.03.2012

Die Tagung der Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald setzt sich das Ziel, die Integrierung von geschlechterspezifischen Merkmalen in die „Individualisierte Medizin“ zu fördern, so dass für die Gesundheitsversorgung die Erfolgschancen zukünftiger Präventions- und Therapiemodelle deutlich erhöht werden. Denn zahlreiche Studien im Bereich der Gender Medizin zeigen bereits, dass beispielsweise eine geschlechtsspezifisch unterschiedliche Bereitschaft existiert, präventive Programme in Anspruch zu nehmen (z.B. sind Präventions- und Vorsorgeprogramme bei Männern weniger populär als bei Frauen). Die erhofften Präventionsziele können also nur erreicht werden, wenn die „Individualisierte Medizin“ und die Risikoprädiktion in ein umfassendes Gesamtkonzept eingebettet wird, in dem der Faktor Geschlecht stark berücksichtigt wird.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.wiko-greifswald.de/events/cal/article/6/gender-aspek.html