1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Aktuelle Meldungen

PSA-Screening: Möglicher Nutzen und Schaden

Die Debatten um Nutzen und Risiken von Früherkennungsmaßnahmen basieren häufig auf intransparenter Kommunikation und mangelndem Verständnis der medizinischen Evidenz.  

Das Harding-Zentrum für Risikokompetenz des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung hat hierzu eine Einordnung am Beispiel des PSA (Prostata-Spezifisches Antigen)-Screenings veröffentlicht, in der die Chancen und Grenzen des Angebots erläutert werden.

Download des Artikels: https://www.aerzteblatt.de/pdf.asp?id=197100

Im Männergesundheitsportal finden Sie weitere Informationen hierzu in der Rubrik Früherkennung.