1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Aktuelle Meldungen

Einsendetest auf HIV- und Geschlechtskrankheiten startet erfolgreich

"S.A.M Mein Heimtest“ verzeichnet hohe Diagnoseraten. Die Nutzerfreundlichkeit motiviert zum Test. Das S.A.M-Paket beinhaltet Tests auf HIV, Syphilis, Chlamydien und Gonokokken. Interessierte können sich online anmelden und dann in vier bayerischen Teststellen in München, Nürnberg, und Regensburg ein Erstgespräch mit persönlicher Beratung führen. Sie entscheiden dann selbst, ob sie das Testkit zukünftig alle 3, 6 oder 12 Monate automatisch zugesandt bekommen möchten. Das Angebot kostet im Rahmen des Pilotprojekts 32 Euro pro Testvorgang.

Blut- und Urinproben sowie Abstriche werden zu Hause selbst entnommen und dann ins Labor nach Hamburg gesendet. Wird keine Infektion festgestellt, erhalten die Nutzer_innen das Ergebnis per SMS. Liegt eine Infektion vor, erhalten sie eine SMS mit der Bitte um Rückruf. Eine medizinische Fachkraft steht für ein Beratungs­gespräch bereit und verweist gegebenenfalls an medizinische Einrichtungen und Aidshilfen weiter.

 Junge Menschen unter 35 Jahren machen bei dem bisherigen Nutzer_innen einen Anteil von 55% aus, Männer, die Sex mit Männern haben (MSM) 56%. Die Nutzer zeigen sich von dem neuen Testangebot begeistert. Stolze 98% würden den Service einem Freund empfehlen.

 Zitiert nach Pressemitteilung der Deutschen Aids Hilfe vom 29.05.2019