Hauptnavigation zurück zur Sprungliste

  1. Aktuell
    1. Aktuelle Meldungen
    2. Aktuelle Termine
  2. Themen
    1. Darmkrebs
      1. Was ist Darmkrebs?
        1. Erkrankungsrisiko
        2. Ursachen und Risikofaktoren
        3. Anzeichen
      2. Früherkennung
        1. Erkennen
        2. Nutzen und Risiken
        3. Auf einen Blick
      3. Behandlung
      4. Vorbeugung
      5. Quellen
    2. Ernährung
      1. Am Arbeitsplatz
      2. Eckpfeiler der Ernährung
      3. Gut fürs Herz
      4. Übergewicht
      5. Mehr zu Ernährung
    3. Fitness & Sport
      1. Bewegung im Alltag
      2. Bewegtes Leben
      3. Krankheiten vorbeugen
      4. Passende Sportarten
      5. Mehr zu Fitness & Sport
    4. Früherkennung
      1. Gesundheits-Check-up
      2. Krebs-Früherkennung
      3. Zahnkontrolle
      4. Mehr zu Früherkennung
    5. Medikamente
      1. Wichtiges zu Medikamenten
        1. Medikamente und mehr
        2. Apotheken- und verschreibungspflichtig
        3. Darreichungsformen
        4. Haltbarkeit, Aufbewahrung und Entsorgung
        5. Medikamente aus dem Internet
      2. Wechselwirkungen
        1. zwischen Medikamenten
        2. mit Nahrungsmitteln
        3. mit Nahrungs­ergänzungsmitteln
      3. Medikamente und Risikogruppen
        1. im Alter
      4. Missbrauch und Abhängigkeit
        1. Wirkstoffe mit Missbrauchs- bzw. Abhängigkeitspotenzial
        2. Medikamentenmissbrauch am Arbeitsplatz
        3. Präventivmaßnahmen
      5. Antibiotika
        1. Was sind Antibiotika?
        2. Die richtige Einnahme
        3. Haltbarkeit, Aufbewahrung und Entsorgung
        4. Wechsel-, Nebenwirkungen
        5. Folgen des sorglosen Umgangs
        6. Lebensmittel
        7. 9 Empfehlungen
      6. Glossar
      7. Quellen
    6. Psychische Erkrankungen
      1. Wenn Arbeit auf die Seele schlägt
      2. Depression
      3. Männer leiden unbemerkt
      4. Mehr zu Psychische Erkrankungen
    7. Psychische Gesundheit
      1. Erholung und Erholungsphasen
      2. Stressbewältigung
      3. Work-Life-Balance
      4. Selbstorganisation - Eine Hilfe im Stress
      5. Effektiv entspannen
      6. Mehr zu Psychische Gesundheit
    8. Suchtprävention
      1. Leben ohne Rauch
      2. Ein Gläschen in Ehren
      3. Glücks­spielsucht
    9. Urologische Erkrankungen
      1. Nieren, Harnwege und Probleme beim Wasserlassen
      2. Infektionen und Entzündungen der Harnwege
      3. Krebserkrankungen
      4. Männliche Hormone (Testosterone)
  3. Interaktiv
    1. Hätten Sie’s gewusst?
      1. Alkohol
      2. Ernährung
      3. Darmkrebs
      4. Energiebedarf
      5. Fitness & Sport
      6. Körperliche Veränderungen
      7. Entsorgung von Medikamenten
      8. Antibiotika
      9. Die richtige Einnahme von Antibiotika
      10. Wechselwirkung bei Medikamenten
      11. Herz-Kreislauf-Erkrankungen
      12. Psychische Erkrankungen
      13. Rauchen
      14. Urologische Erkrankungen
  4. Veranstaltungen
    1. 3. Männergesundheits­kongress
      1. Programm / Vorträge
      2. Fotogalerie
      3. Graphic Recording
      4. Kongressfilm
    2. 2. Männergesundheits­kongress
      1. Programm / Vorträge
      2. Fotogalerie
    3. 1. Männer­gesundheits­kongress
      1. Programm / Vorträge
      2. Fotogalerie
      3. Impressionen
      4. Männer in der Gesellschaft
      5. Männer als Patienten
      6. Männer und Bewegung
      7. Der Männergesund­heitsbericht des RKI
      8. Männer und Gleichstellungspolitik
      9. Was brauchen Jungen?
      10. Über den Tellerrand geschaut!
      11. Moderne Prävention und Versorgung für Männer
      12. Das Konzept Diversity - Zugangswege zu Männern
    4. BZgA-Fachforum
  5. Infomaterial
    1. Wissensreihe Männergesundheit
    2. Aids- und STI-Aufklärung
    3. Alkohol­prävention
    4. Familienplanung
    5. Förderung des Nichtrauchens
    6. Glücksspielsucht
    7. Sexualaufklärung
    8. Suchtvorbeugung
    9. Fachpublikationen
  6. Qualität
    1. Arbeitskreis
    2. Qualitätsstandards
  7. Service
    1. FAQ
      1. Diabetes
      2. Essstoerungen
      3. Familie & Beruf
      4. Familienplanung
      5. Rauchen
      6. Schwanger­schafts­konflikt
      7. Sexualität
    2. Beratungsstellen
    3. Voll­text­suche
    4. Daten und Fakten
    5. Newsletter
    6. RSS-Feed
    7. Kontakt
    8. Feedback
    9. Presse

Volltextsuche zurück zur Sprungliste

Suche

VeranstaltungenVeranstaltungen

Icon Facebook Icon Twitter Icon Delicious Icon Digg Icon Bookmark

Seiteninhalt zurück zur Sprungliste

Programm
für den 3. Männergesundheitskongress
am 14.04.2015

 

10:00 Uhr | Anmeldung und Begrüßungskaffee

10:30 Uhr | Eröffnung
Dr. med. Heidrun M. Thaiss, Leiterin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
> zum Grußwort

10:45 Uhr | Grußwort
Regina Kraushaar, Leiterin der Abteilung „Pflegesicherung, Prävention“, Bundesministerium für Gesundheit
> zum Grußwort

11:00 Uhr | Status Quo der seelischen Gesundheit von Männern
Prof. Dr. med. Harald Gündel, Universitätsklinikum Ulm
> zum Vortrag
> zum Abstract

11:30 Uhr | Handlungsfelder identifizieren, Gesundheitsförderung optimieren: Erkenntnisse des Männergesundheitsberichts des Robert Koch-Instituts
Anne Starker, Robert Koch-Institut

12:00 Uhr | Mittagsimbiss

13:00 Uhr | Und was schluckst du so? - Medikamentenkomsum von Männern
Prof. Dr. rer. nat. Gerd Glaeske, Universität Bremen
> zum Vortrag
> zum Abstract

13:30 Uhr | Überleitung zu den Workshops: Welche Angebote der Gesundheitsförderung motivieren Männer?
Thomas Altgeld, Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.
> zum Vortrag
> zum Abstract

14:00 Uhr | Parallele Workshops (mit integrierter Kaffeepause)


Workshop 1
Betriebliches Gesundheitsmanagment für Männer

Männer im Betriebszustand - Zugangswege und Gesundheitskommunikation im betrieblichen Kontext
Dr. med. Peter Kölln, Facharzt für Arbeitsmedizin & Berater der Stiftung Männergesundheit, Bremen
> zum Abstract


Männerspezifische Präventions- und Interventionsstrategien bei Substanzkonsum im Arbeitsleben
Prof. Dr. rer. pol. Heino Stöver, Frankfurt University of Applied Sciences


Gesundheitslotsen der Berliner Stadtreinigung (BSR)
Angela Janecke, Berliner Stadtreinigungsbetriebe AöR
> zum Abstract
> zum Vortrag


Moderation: Dr. med. Thomas Kunkel, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung


Workshop 2
Lebenslagensensible Gesundheitsförderung für Männer

(Werdende) Väter als Zielgruppe des betrieblichen Gesundheitsmanagements
Hans-Georg Nelles, Väter & Karriere, Düsseldorf
> zum Abstract


Chancen und Perspektiven neuer Arbeitszeitmodelle für die psychische Gesundheit von Männern
Andy Keel, Gründer Projekt Teilzeitmann, Teilzeit AG
> zum Abstract


Identitätskonstruktionen im Lebenslauf - Ergebnisse einer Modellstudie zu Gender, Arbeit und Familie
Dr. phil. Thomas Kühn, Universität Bremen
> zum Abstract
> zum Vortrag


Moderation: Martin Rosowski, Bundesforum Männer


Workshop 3
Empowerment in der Gesundheitsförderung für Männer

Zusammenhänge zwischen Arbeitslosigkeit und Gesundheit bei Männern
Prof. Dr. rer. biol. hum. habil. Elmar Brähler, Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie, Universitätsklinikum Leipzig
> zum Vortrag
> zum Abstract


Gemeinsam Handeln: Gesundheitsförderung bei männlichen Arbeitslosen im kommunalen Raum
Stefan Bräunling, Kooperationsverbund Gesundheitliche Chancengleichheit
> zum Vortrag
> zum Abstract


„Mach mit - werd` fit“ - Gesundheitsförderung und Integration durch den organisierten Sport
Philipp-Leonard Karow, Stadt-Sport-Bund Osnabrück
> zum Abstract


Leistungsstarke Kerle - Gesundheitsförderung für männliche Auszubildende
Dieter Schulenberg, Hessische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitserziehung e. V. (HAGE)
> zum Vortrag
> zum Abstract


Moderation: Martin Schumacher, Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Nds. e. V.


16:00 Uhr | Ergebnispräsentationen und Diskussion im Plenum

16:45 Uhr | Schlusswort
Dr. sportwiss. Monika Köster, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

17:00 Uhr | Veranstaltungsende


Moderation
Thomas Altgeld, Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Nds. e. V.


Download des Programmflyers.

Marginalspalte zurück zur Sprungliste

Im Fokus: Psychische Gesundheit von Männern

Flyer 3. Männergesundheitskongress

3. Männergesundheitskongress der Bundeszentrale für gesund­heitliche Aufklärung (BZgA) und des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) am 14.04.2015 in Berlin.
Zum Download des Flyers.

Film zum Männer­gesund­heits­kongress

Am 14. April 2015 fand in Berlin der 3. Männer­gesund­heits­kongress der BZgA und des BMG statt. Im Kongressfilm erhalten Sie Eindrücke vom erfolgreichen Verlauf der Veranstaltung.

Eindrücke vom 3. Männer­gesundheits­kongress

Der 3. Männer­gesund­heits­kongress wurde durch eine visuelle Live-Dokumentation (Graphic Recording) begleitet. Die Bilder des Graphic Recording gibt es hier.