Hauptnavigation zurück zur Sprungliste

  1. Aktuell
    1. Aktuelle Meldungen
    2. Aktuelle Termine
  2. Themen
    1. Darmkrebs
      1. Was ist Darmkrebs?
        1. Erkrankungsrisiko
        2. Ursachen und Risikofaktoren
        3. Anzeichen
      2. Früherkennung
        1. Erkennen
        2. Nutzen und Risiken
        3. Auf einen Blick
      3. Behandlung
      4. Vorbeugung
      5. Quellen
    2. Ernährung
      1. Am Arbeitsplatz
      2. Eckpfeiler der Ernährung
      3. Gut fürs Herz
      4. Übergewicht
      5. Mehr zu Ernährung
    3. Fitness & Sport
      1. Bewegung im Alltag
      2. Bewegtes Leben
      3. Krankheiten vorbeugen
      4. Passende Sportarten
      5. Mehr zu Fitness & Sport
    4. Früherkennung
      1. Gesundheits-Check-up
      2. Krebs-Früherkennung
      3. Zahnkontrolle
      4. Mehr zu Früherkennung
    5. Medikamente
      1. Wichtiges zu Medikamenten
        1. Medikamente und mehr
        2. Apotheken- und verschreibungspflichtig
        3. Darreichungsformen
        4. Haltbarkeit, Aufbewahrung und Entsorgung
        5. Medikamente aus dem Internet
      2. Wechselwirkungen
        1. zwischen Medikamenten
        2. mit Nahrungsmitteln
        3. mit Nahrungs­ergänzungsmitteln
      3. Medikamente und Risikogruppen
        1. im Alter
      4. Missbrauch und Abhängigkeit
        1. Wirkstoffe mit Missbrauchs- bzw. Abhängigkeitspotenzial
        2. Medikamentenmissbrauch am Arbeitsplatz
        3. Präventivmaßnahmen
      5. Antibiotika
        1. Was sind Antibiotika?
        2. Die richtige Einnahme
        3. Haltbarkeit, Aufbewahrung und Entsorgung
        4. Wechsel-, Nebenwirkungen
        5. Folgen des sorglosen Umgangs
        6. Lebensmittel
        7. 9 Empfehlungen
      6. Glossar
      7. Quellen
    6. Psychische Erkrankungen
      1. Wenn Arbeit auf die Seele schlägt
      2. Depression
      3. Männer leiden unbemerkt
      4. Mehr zu Psychische Erkrankungen
    7. Psychische Gesundheit
      1. Erholung und Erholungsphasen
      2. Stressbewältigung
      3. Work-Life-Balance
      4. Selbstorganisation - Eine Hilfe im Stress
      5. Effektiv entspannen
      6. Mehr zu Psychische Gesundheit
    8. Suchtprävention
      1. Leben ohne Rauch
      2. Ein Gläschen in Ehren
      3. Glücks­spielsucht
    9. Urologische Erkrankungen
      1. Nieren, Harnwege und Probleme beim Wasserlassen
      2. Infektionen und Entzündungen der Harnwege
      3. Krebserkrankungen
      4. Männliche Hormone (Testosterone)
  3. Interaktiv
    1. Hätten Sie’s gewusst?
      1. Alkohol
      2. Darmkrebs
      3. Energiebedarf
      4. Gesunde Ernährung
      5. Fitness & Sport
      6. Körperliche Veränderungen
      7. Entsorgung von Medikamenten
      8. Antibiotika
      9. Die richtige Einnahme von Antibiotika
      10. Wechselwirkung bei Medikamenten
      11. Herz-Kreislauf-Erkrankungen
      12. Psychische Erkrankungen
      13. Rauchen
      14. Urologische Erkrankungen
  4. Veranstaltungen
    1. 3. Männergesundheits­kongress
      1. Programm / Vorträge
      2. Fotogalerie
      3. Graphic Recording
      4. Kongressfilm
    2. 2. Männergesundheits­kongress
      1. Programm / Vorträge
      2. Fotogalerie
    3. 1. Männer­gesundheits­kongress
      1. Programm / Vorträge
      2. Fotogalerie
      3. Impressionen
      4. Männer in der Gesellschaft
      5. Männer als Patienten
      6. Männer und Bewegung
      7. Der Männergesund­heitsbericht des RKI
      8. Männer und Gleichstellungspolitik
      9. Was brauchen Jungen?
      10. Über den Tellerrand geschaut!
      11. Moderne Prävention und Versorgung für Männer
      12. Das Konzept Diversity - Zugangswege zu Männern
    4. BZgA-Fachforum
  5. Infomaterial
    1. Wissensreihe Männergesundheit
    2. Aids- und STI-Aufklärung
    3. Alkohol­prävention
    4. Familienplanung
    5. Förderung des Nichtrauchens
    6. Glücksspielsucht
    7. Sexualaufklärung
    8. Suchtvorbeugung
    9. Fachpublikationen
  6. Qualität
    1. Arbeitskreis
    2. Qualitätsstandards
  7. Service
    1. FAQ
      1. Diabetes
      2. Essstoerungen
      3. Familie & Beruf
      4. Familienplanung
      5. Rauchen
      6. Schwanger­schafts­konflikt
      7. Sexualität
    2. Beratungsstellen
    3. Voll­text­suche
    4. Daten und Fakten
    5. Newsletter
    6. RSS-Feed
    7. Kontakt
    8. Feedback
    9. Presse

Volltextsuche zurück zur Sprungliste

Suche

ThemenThemen

Icon Facebook Icon Twitter Icon Delicious Icon Digg Icon Bookmark

Seiteninhalt zurück zur Sprungliste

Anzeichen von Darmkrebs
Anzeichen von Darmkrebs

Zusammenfassung
Beschwerden treten bei Darmkrebs meist erst spät auf. Daher richten sich die Früherkennungsuntersuchungen für Darmkrebs an Personen, die keine Anzeichen von Darmkrebs haben.

Anzeichen von Darmkrebs können sein:

  • Blut im Stuhl
  • Veränderung der Stuhlgewohnheiten über mehrere Wochen (zum Beispiel Wechsel von Verstopfung und Durchfall)
  • ungewollter Gewichtsverlust
  • Leichte Ermüdbarkeit aufgrund einer Anämie

 

Wichtig:
Wenn sie Anzeichen von Darmkrebs an sich erkennen, sollten Sie Ihre Ärztin/Ihren Arzt aufsuchen.

 

Die hier aufgeführten Anzeichen können auch harmlosere Ursachen haben. Zum Beispiel können Hämorrhoiden Blut im Stuhl hervorrufen. Wenn Sie unter 40 Jahre alt sind, werden die hier genannten Anzeichen nur selten durch Darmkrebs verursacht. Es gibt allerdings Personen, die ein erhöhtes Risiko für Darmkrebs aufweisen.


Zusammenfassung

  • Anzeichen treten meist erst sehr spät auf. Daher richten sich Früh­er­ken­nungs­untersuchungen an alle die noch keine Anzeichen für Darmkrebs haben
  • Wenn Sie Anzeichen an sich erkennen, sollten Sie einen Arzt / eine Ärztin aufsuchen

Inhaltsübersicht

 

Letzte Aktualisierung: Juli 2016

Marginalspalte zurück zur Sprungliste

Krebsinformations­dienst des Deutschen Krebs­forschungs­zentrums

Logo Deutsches Krebsforschungszentrum

Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungs­zentrums ist in Deutschland Ihr kompetenter Ansprech­partner für alle Fragen zum Thema Krebs. Das Angebot richtet sich an alle, die Fragen zu Krebs haben oder sich zur Krebs­vorbeugung und Krebsfrüh­erkennung informieren wollen.
Erreichbar täglich von 8:00-20:00 Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 - 420 30 40 oder per E-Mail: krebsinformations­dienst@dkfz.de

Früherkennung und Vorsorge

Logo Bundesministerium für Gesundheit (BMG)

Die Übersicht des Bundes­ministeriums für Gesundheit (BMG) bietet kompakte Infor­mationen zu Früherkennungs­untersuchungen

Erkrankungsrisiko

Jährlich erkranken in Deutsch­land etwa 33.700 Männer an Darmkrebs. Damit ist Darmkrebs bei Männern die dritthäufigste Krebserkrankung. Das Erkran­kungs­risiko nimmt mit höherem Lebensalter zu. Männer erkranken dabei im Mittel im Alter von 72 Jahren.