Hauptnavigation zurück zur Sprungliste

  1. Aktuell
    1. Aktuelle Meldungen
    2. Aktuelle Termine
  2. Themen
    1. Darmkrebs
      1. Was ist Darmkrebs?
        1. Erkrankungsrisiko
        2. Ursachen und Risikofaktoren
        3. Anzeichen
      2. Früherkennung
        1. Erkennen
        2. Nutzen und Risiken
        3. Auf einen Blick
      3. Behandlung
      4. Vorbeugung
      5. Quellen
    2. Ernährung
      1. Am Arbeitsplatz
      2. Eckpfeiler der Ernährung
      3. Gut fürs Herz
      4. Übergewicht
      5. Mehr zu Ernährung
    3. Fitness & Sport
      1. Bewegung im Alltag
      2. Bewegtes Leben
      3. Krankheiten vorbeugen
      4. Passende Sportarten
      5. Mehr zu Fitness & Sport
    4. Früherkennung
      1. Gesundheits-Check-up
      2. Krebs-Früherkennung
      3. Zahnkontrolle
      4. Mehr zu Früherkennung
    5. Medikamente
      1. Wichtiges zu Medikamenten
        1. Medikamente und mehr
        2. Apotheken- und verschreibungspflichtig
        3. Darreichungsformen
        4. Haltbarkeit, Aufbewahrung und Entsorgung
        5. Medikamente aus dem Internet
      2. Wechselwirkungen
        1. zwischen Medikamenten
        2. mit Nahrungsmitteln
        3. mit Nahrungs­ergänzungsmitteln
      3. Medikamente und Risikogruppen
        1. im Alter
      4. Missbrauch und Abhängigkeit
        1. Wirkstoffe mit Missbrauchs- bzw. Abhängigkeitspotenzial
        2. Medikamentenmissbrauch am Arbeitsplatz
        3. Präventivmaßnahmen
      5. Antibiotika
        1. Was sind Antibiotika?
        2. Die richtige Einnahme
        3. Haltbarkeit, Aufbewahrung und Entsorgung
        4. Wechsel-, Nebenwirkungen
        5. Folgen des sorglosen Umgangs
        6. Lebensmittel
        7. 9 Empfehlungen
      6. Glossar
      7. Quellen
    6. Psychische Erkrankungen
      1. Wenn Arbeit auf die Seele schlägt
      2. Depression
      3. Männer leiden unbemerkt
      4. Mehr zu Psychische Erkrankungen
    7. Psychische Gesundheit
      1. Erholung und Erholungsphasen
      2. Stressbewältigung
      3. Work-Life-Balance
      4. Selbstorganisation - Eine Hilfe im Stress
      5. Effektiv entspannen
      6. Mehr zu Psychische Gesundheit
    8. Suchtprävention
      1. Leben ohne Rauch
      2. Ein Gläschen in Ehren
      3. Glücks­spielsucht
    9. Urologische Erkrankungen
      1. Nieren, Harnwege und Probleme beim Wasserlassen
      2. Infektionen und Entzündungen der Harnwege
      3. Krebserkrankungen
      4. Männliche Hormone (Testosterone)
  3. Interaktiv
    1. Ihre Fragen
      1. Diabetes
      2. Essstoerungen
      3. Familie & Beruf
      4. Familienplanung
      5. Rauchen
      6. Schwanger­schafts­konflikt
      7. Sexualität
    2. Quiz: Männer und Gesundheit
    3. Hätten Sie’s gewusst?
      1. Antibiotika
      2. Darmkrebs
      3. Wechselwirkung bei Medikamenten
      4. Entsorgung von Medikamenten
    4. Ihr Feedback
  4. Veranstaltungen
    1. 3. Männergesundheits­kongress
      1. Programm / Vorträge
      2. Fotogalerie
      3. Graphic Recording
      4. Kongressfilm
    2. 2. Männergesundheits­kongress
      1. Programm / Vorträge
      2. Fotogalerie
    3. 1. Männer­gesundheits­kongress
      1. Programm / Vorträge
      2. Fotogalerie
      3. Impressionen
      4. Männer in der Gesellschaft
      5. Männer als Patienten
      6. Männer und Bewegung
      7. Der Männergesund­heitsbericht des RKI
      8. Männer und Gleichstellungspolitik
      9. Was brauchen Jungen?
      10. Über den Tellerrand geschaut!
      11. Moderne Prävention und Versorgung für Männer
      12. Das Konzept Diversity - Zugangswege zu Männern
    4. BZgA-Fachforum
  5. Infomaterial
    1. Wissensreihe Männergesundheit
    2. Aids- und STI-Aufklärung
    3. Alkohol­prävention
    4. Familienplanung
    5. Förderung des Nichtrauchens
    6. Glücksspielsucht
    7. Sexualaufklärung
    8. Suchtvorbeugung
    9. Fachpublikationen
  6. Qualität
    1. Arbeitskreis
    2. Qualitätsstandards
  7. Service
    1. Beratungsstellen
    2. Voll­text­suche
    3. Daten und Fakten
    4. Newsletter
    5. RSS-Feed
    6. Ihre Meinung
    7. Presse

Volltextsuche zurück zur Sprungliste

Suche

AktuellAktuell

Icon Facebook Icon Twitter Icon Delicious Icon Digg Icon Bookmark

Seiteninhalt zurück zur Sprungliste

Aktuelle Termine

Bitte nutzen Sie die Drop-Down-Menüs, um die angezeigten Termin auf Ihre Auswahlkriterien einzuschränken.

2016

Netzwerktreffen Alleinerziehende zum Thema "Väter"

Kategorie: Netzwerktagung

16.08.2016

Hannover
Niedersachsen

Logo "Väter in Niedersachsen"

Das Netzwerk Alleinerziehende der Region Hannover lädt interessierte Fachkräfte zum nächsten Netzwerktreffen ein, das sich dem Thema "Väter" aus unterschiedlichen Perspektiven nähern wird. Als Referenten geben Dr. Thomas Gersterkamp, einer der führenden Experten auf dem Gebiet der Väter- und Genderforschung, Axel Hengst vom Verein Mannigfaltig e.V. und Franz-Josef Wenig, Leiter des Teams Unterhaltsvorschuss der Region Hannover, fachlich fundierte Informationen und Diskussionsanregungen.

>> ganzen Beitrag lesen

Innovative Zugangswege zur Optimierung der Erreichbarkeit von Zielgruppen in der Suchthilfe, Suchtprävention und Suchtselbsthilfe

Kategorie: Fachtagung

23.08.2016

Hannover
Niedersachsen

Logo NLS Jahrestagung 2016

Das System der Suchthilfe steht derzeit vor der gleichzeitigen Bewältigung vieler neuer Herausforderungen: wie lassen sich die technischen Errungenschaften (Internet, soziale Netzwerke) für den Zugang zu den Zielgruppen nutzen? Wie können noch mehr junge Suchtkranke für die Mitarbeit in Selbsthilfegruppen gewonnen werden? Wie kann man Flüchtlinge mit Suchtproblemen überhaupt erreichen? Diese und weitere Fragen sollen im Rahmen dieser Tagung erörtert werden.

>> ganzen Beitrag lesen

Suizide und deren Prävention. Alter, Geschlecht, Herkunft - Unterschiede machen Unterschiede

Kategorie: Fachtagung

31.08.2016

Hannover
Niedersachsen

Logo Bündnis gegen Depression Region Hannover

Rund 10.000 Menschen nehmen sich in Deutschland jedes Jahr das Leben - Männer mit einem Anteil von 75 Prozent dreimal häufiger als Frauen. Jeder Suizid und jede Suizidalität treffen immer auch zahlreiche andere Menschen. Angehörige, Kolleginnen und Kollegen, Freundinnen und Freunde sind zurückgelassen mit Fragen von Schuld und Sinn. Diese unterschiedlichen Voraussetzungen fordern differenzierte Antworten in Beratungssituationen und in Kriseninterventionen. Dabei spielt das Internet eine immer größere Rolle.

>> ganzen Beitrag lesen

Kick-off Workshop: Online Plattform GenderMed-Wiki - Status quo und Zukunftsperspektiven

Kategorie: Workshop

09.09.2016

Münster
Nordrhein-Westfalen

Logo Medizinische Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Mit dem geplanten GenderMed-Wiki der medizinischen Fakultäten Münster, Duisburg-Essen, Innsbruck sowie des GECKO-Instituts für Medizin, Informatik und Ökonomie der Hochschule Heilbronn soll eine Austausch- und Wissensplattform zum Thema Gendermedizin aufgebaut werden. Fachwissen zu Geschlechterunterschieden bei Erkrankungen und Therapien, welche bisher nicht in adäquater Form Beachtung finden, soll gebündelt und in Interaktion mit der „Scientific Community“ ergänzt werden. Im Rahmen eines Kick-off Workshops soll die Plattform am 9. September 2016 der Öffentlichkeit in Form von Impulsvorträgen und Arbeitsgruppen vorgestellt werden.

>> ganzen Beitrag lesen

Männerkongress 2016 - Männliche Sexualität und Bindung

Kategorie: Kongress

16.09.2016 – 17.09.2016

Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen

Logo Heinrich Heine-Universität Düsseldorf

Der vierte Männerkongress 2016 fokussiert den Umgang mit Beziehungskonflikten, die Bewältigung hoher Belastungen in Familie oder Beruf sowie deren Entstehung und Auswirkungen auf männliceh Sexualität und Bindung.

>> ganzen Beitrag lesen

Präsentation der Ist-Stand-Analyse zur geschlechtergerechten Gesundheitsversorgung im Land Brandenburg

Kategorie: Fachkonferenz

22.09.2016

Potsdam
Brandenburg

Logo anna fischer gender in medicine

Das Netzwerk Gendermedizin & Öffentlichkeit erstellte im Auftrag des Landes Brandenburg eine Ist-Stand-Analyse zur geschlechtergerechten Gesundheitsversorgung im Land Brandenburg. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden die Ergebnisse vorgestellt.

>> ganzen Beitrag lesen

Jungen und selbstverletzendes Verhalten: Männlichkeit als Stressfaktor

Kategorie: Fachkonferenz

22.09.2016

Dortmund
Nordrhein-Westfalen

Logo LAG Jungenarbeit NRW

Viele Jungen und junge Männer „ritzen“ sich oder verletzen sich auf andere Art. Was können Fachkräfte Jungen, die sich selbst verletzen, im Rahmen geschlechterreflektierter Praxis anbieten? Im Rahmen eines intensiven Austauschs auf der Grundlage zweier Inputs zu den angesprochen Themen und Fragestellungen sollen Impulse vermittelt sowie ein weitergehender Praxisabgleich angeregt werden.

>> ganzen Beitrag lesen

56. DHS-Fachkonferenz SUCHT: Abstinenz - Kontrolle - Konsum

Kategorie: Fachkonferenz

10.10.2016 – 12.10.2016

Erfurt
Thüringen

Logo Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V.

Abstinenz - Kontrolle - Konsum: Drei Begriffe, die Diskussionen in der Suchthilfe antreiben und in Fahrt halten. Wie die Suchthilfe ihre Aufgabe, Abhängige adäquat zu beraten und zu behandeln, auch in Zukunft erfüllen kann, welche Botschaften wir in der Prävention vermitteln wollen und welche Relevanz Therapieziele und neue Behandlungsansätze in den unterschiedlichen Arbeitsfeldern haben, darüber möchten die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e. V. (DHS) mit Ihnen diskutieren.

>> ganzen Beitrag lesen

Who cares? Who shares? Männer als Akteure und Adressaten in der Gleichstellungspolitik

Kategorie: Fachkonferenz

17.10.2016 – 18.10.2016

Esch/Belval, Luxemburg
europaweit

Logo 3. Männerpolitikkonferenz

Das Ministerium für Chancengleichheit des Gro?herzogtums Luxemburg, mit der Unterstützung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend der Bundesrepublik Deutschland, organisiert am 17. und 18. Oktober 2016 die 3. Internationale Konferenz Männer und Gleichstellungspolitik (ICMEO) zum Thema „Who cares? Who shares? Männer als Akteure und Adressaten in der Gleichstellungspolitik“ in der MAISON DU SAVOIR in Esch/Belval (Luxemburg).

>> ganzen Beitrag lesen

Psychische Störungen, Gender und Stigma

Kategorie: Fachtagung

28.10.2016

Hannover
Niedersachsen

Logos dgvt und LVG&AFS

Frauen und Männer mit psychischen Störungen leiden unter Vorurteilen und Stigmatisierungen. Die Stigmatisierung von Sucht, Depressionen oder Körperfülle gestaltet sich für Frauen und Männer unterschiedlich. Die Veranstalterinnen gehen auf diesem Fachtag auf die Ergebnisse von Umfragen zu Einstellungen gegenüber psychisch kranken Frauen und Männern ausführlich ein.

>> ganzen Beitrag lesen

Abschlusskonferenz "Männer übernehmen Verantwortung. Vater, Partner, Arbeitnehmer"

Kategorie: Abschlusskonferenz

16.11.2016

Berlin

Logo Bundesforum Männer

Um mit Herausforderungen und Umbrüchen in der Erwerbsarbeit konstruktiv umgehen zu können, brauchen Jungen und Männer Ressourcen und Unterstützungsstrukturen. Hier setzt das Projekt „Männer übernehmen Verantwortung - Vater, Partner, Arbeitnehmer“ des Bundesforum Männer an. Die Abschlusskonferenz des Projekts findet am 16.11.2016 in Berlin statt.

>> ganzen Beitrag lesen

Marginalspalte zurück zur Sprungliste

Aktuelle Meldungen

25.07.2016

Berufsspezifische Erkrankungsrisiken untersucht - BAuA-Studie deckt Präventionspotenziale auf

Erkrankungen des Herz-Kreislauf- sowie des Muskel-Skelett-Systems verursachen fast jeden dritten Ausfalltag …

21.07.2016

Durch Alkohol in die Notaufnahme: 80 Prozent der Patienten sind Männer

Alkoholisierte Patienten sind ein alltägliches Problem in der Notaufnahme: Allein im Jahr 2011 behandelten …

21.07.2016

Mehr Männer als Frauen betroffen: Wenn das soziale Netz reißt

Nie war es so leicht, mit anderen in Kontakt zu kommen, doch immer mehr Menschen fühlen sich einsam. …

Männerpolitik - Beiträge zur Gleich­stellung der Geschlechter

Am 6./7. Oktober 2014 fand in Wien die 2. Europäische Männer­konferenz statt, organi­siert durch das öster­reichische Bundes­minis­terium für Arbeit, Soziales und Konsumenten­schutz in Zusammen­arbeit mit dem BMFSFJ. Der Tagungs­band ist jetzt neu erschienen und dokumentiert die Veranstaltung.

Newsletter

Der Newsletter „Männer­gesundheit“ begleitet Sie durch das Jahr und macht Sie auf Neuig­keiten im Männer­gesund­heits­portal sowie auf Ver­anstaltungen rund um das Thema aufmerksam.
Lassen Sie sich informieren!